Regierung des Kantons Tessin

Mit meiner ersten Wahl am 10. April 2011 mit 61’712 Stimmen war ich der zweite Staatsrat der Lega dei Ticinesi an der Seite von Marco Borradori. Nach 120 Jahren relativer und absoluter Mehrheit der FDP war es der Lega gelungen, diese historische Chance zu ergreifen. Im Staatsrat der Legislaturperiode 2011-2015 hatte ich das Vergnügen, mit Laura Sadis (FDP), Paolo Beltraminelli (CVP) und Manuela Bertoli (SP) und Claudio Zali (Lega, ab 12.11.2013), der Michele Barra (Lega, 30.4.2013-20.10.2013) ersetzte, zusammenzuarbeiten.

Nach dem Amtsantritt am 14. April 2011 wurde mir die Direktion des Justiz- und Sicherheitsdepartements anvertraut, wo ich mich mit Themen im Zusammenhang mit Justiz, Polizei, Migration, Verkehr, Gemeinden, militärische Angelegenheiten befasse (siehe offizielle Seite des Staatsrates).

Am 19. April 2015 haben mir die Tessiner Bürger und Bürgerinnen in einem Wahlgang mit einer noch grösseren Wahlbeteiligung erneut das Vertrauen ausgesprochen mit 73’540 Stimmen, fast 12’000 Stimmen mehr als 2011.

Der Staatsrat besteht aus zwei Politikern der Lega; Claudio Zali und mir, Christian Vitta (FDP), Paolo Beltraminelli (CVP und Manuele Bertoli (SP). Am 23. April 2015 trat der neue Staatsrat sein Amt an und wählte mich zum Präsidenten der Kantonsregierung 2015-2016. In der Legislaturperiode 2015 – 2019 werde ich erneut das Vergnügen haben, dem Justiz- und Sicherheitsdepartement vorzustehen. www.ti.ch/di

Meine Arbeit als Staatsrat überschreitet die Kantonsgrenzen. So kümmere ich mich um die Aussenbeziehungen des Kantons in der Konferenz der Kantonsregierungen (KDK), bei der ich zum Leitenden Ausschuss gehöre, und in der Arbeitsgemeinschaft Regio Insubrica, deren Vorsitz ich 2011 – 2012 inne hatte (Regio Insubrica). Ich bin Präsident der Regierungskonferenz der kantonalen Direktoren für Militär, Zivilschutz und Feuerwehr (RK MZF), 2014-2015 hatte ich den Vorsitz der Politischen Plattform des Sicherheitsverbundes Schweiz (SVS) inne. Zudem bin ich Vorstandsmitglied der Konferenz der Kantonalen Justiz- und Polizeidirektorinnen und -direktoren (KKJPD).

[clients title=”Link”]

[client name=”Repubblica e Catone Ticino” logo=”/wp-content/uploads/2015/01/ti_OK1.jpg” siteurl=”http://www4.ti.ch/di/dipartimento/”]
[client name=”Polizia Cantone Ticino” logo=”/wp-content/uploads/2015/01/polizia-ticino-ok1.jpg” siteurl=”http://www4.ti.ch/di/pol/polizia-cantonale/”]
[client name=”Confederazione Svizzera” logo=”/wp-content/uploads/2015/01/confederazione-svizzera-ok1.jpg” siteurl=”http://www.admin.ch/?lang=it”]
[client name=”RKMZF” logo=”/wp-content/uploads/2015/11/RK-MZF-kl.png” siteurl=”http://rkmzf.ch/”]
[client name=”Lega dei ticinesi” logo=”/wp-content/uploads/2015/01/lega-ticinesi-ok1.jpg” siteurl=”http://www.lega-dei-ticinesi.ch/”]
[client name=”Unione democratica di centro” logo=”/wp-content/uploads/2015/11/udc.png” siteurl=”http://www.svp.ch/”]

[/clients]

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato.